Presse

Presse

Kritisches stand "zwischen den Zeilen" FP vom 22.10.2019

30 Jahre Mauerfall
Ein Jahrzehnt hat Michael Barth gebraucht, bis er seine Stasi-Akte anforderte. Danach wusste der Musiker, dass er und seine Mitstreiter der Gruppe Wanderer für die Staatssicherheit ein "Operativer Vorgang" waren. Dabei, sagt er, waren andere Künstler viel mutiger.
img3

 Michael Barth ist gern mit Hündin Nina unterwegs. Neben der Musik bezeichnet der 67-Jährige seine Liebe zur Natur als zweites Hobby.


Auerbach
Er erinnert sich noch gut an den Abend im Herbst 89,