Ich bin 1952 geboren und kam schon in frühester Jugend mit Musik in Kontakt, denn mein Onkel, Bertram Barth, spielte Cello im Rundfunksinfonieorchester Leipzig und er verbrachte oft seinen Urlaub hier bei uns. Da hörte ich ihn üben und als kleiner Junge fand ich das faszinierend. Wir unterhielten uns viel  über Musik und er erzählte  tolle Geschichten aus dem Orchester und über seine Arbeit. Ich begann mit  neun Jahren  klassisch Klavier zu lernen. Dann gab es eine musikalische Revolution für mich, als ich dreizehn, vierzehn Jahre war. Ich entdeckte die "Beatles". Welch eine Musik die diese Band spielte. Dann kamen die "Stones" , "Kings" dazu. Die Gitarre war d a s  Instrument. Den anderen Jungs aus meiner Klasse ging der Sound genau so ins Blut und wir brachten  uns die ersten Griffe gegenseitig bei und gründeten eine Band. Die Musik hatte mich gepackt und ich eiferte meinen Idolen nach. Mein Hobby war und ist die  Musik und daraus wurde 1992 ein Beruf.
 
Ich spiele gerne live in meiner Band  "Michael Barth & Swingfreunde", bei den "Wanderen", "Schluckauf", der "Big Band Stollberg", bei "Teachers Swing", "Wind Sand und Sterne" und am Klavier Solo ein Instrumental Programm Jazz Blues und Klassik. Ich vermittele meine Kenntnisse im Musikunterricht auf der Gitarre und dem Klavier/Keyboard  an der Kreismusikschule Stollberg Erzgebirgskreis und ich habe private Schüler.
 
  Zu meiner Ausbildung an den Instrumenten Piano und Gitarre. M Fender sitzt k         

  - Klavierausbildung (Klassik) privat bei Frau Gertrud  Knoll,
  - Stilistik und Technik moderner U-Musik, ( Swing , Rock ) privat bei 
     Herrn Axel Schulz Chemnitz,
  - Klavier (Jazz und Rockmusik) bei Herrn Thomas Unger am  
     Konservatorium in Zwickau,
  - Abschluss zum Instrumentallehrer
  - Kurse an der Hochschule für Musik in Dresden bei 
    Herrn Prof. G. Hörig und Herrn M. Pieper
  - Klavierunterricht am Konservatorium Zwickau (Klassik) bei Frau Uta Rinze   
  - Grundlagen der klassischen Gitarre privat bei Herrn Kolja Lange
  - autodidaktisch Rock- und Jazzgitarre
  M Hammond seitlich kSeit 1969 spielte ich in Bands, die in Sachsen Rockgeschichte
  geschrieben haben. Ob " SATORI"  oder " WANDERER", wer damals
  in den 70igern und 80igern   zum " Tanze" ging ,  wird sich gerne an diese
  Bands (siehe die History aus meiner alten Website) erinnern. 
  
  Seit 1992 bin ich freischaffend als Musiker und Musiklehrer tätig.